Schlösser Zelt auf der 111. Größten Kirmes am Rhein

Premiere: Schlösser Quartier Bohème trifft Schlösser Zelt

PRESSEINFORMATION

Es steht für echte Düsseldorfer Lebensfreude, es ist Kult wie eh und je, aber noch größer als im Vorjahr und mit neuen Akzenten aufgefrischt - so präsentiert sich das Schlösser Zelt auf der diesjährigen 111. Größten Kirmes am Rhein. Vom 13. bis 22. Juli 2012 trifft hier wieder Altbewährtes auf Neues. Eines ist schon jetzt sicher: Top-Service, jede Menge Programm-Highlights und natürlich frisch-würziges Schlösser Alt werden auch in diesem Sommer für Spitzenstimmung sorgen. Das Besondere: Nur hier spielt die Musik live - und das an allen zehn Tagen! Düsseldorf darf gespannt sein...

Doch damit nicht genug: Dieses Jahr wird der Kirmesdienstag in der „Mutter aller Zelte" ganz anders. Denn an diesem Tag wird eine besondere Premiere gefeiert.  Szene trifft Brauchtum: Schlösser Quartier Bohème - das Schlösser-Flaggschiff auf der Ratinger Straße - hat im Schlösser Zelt ein Gastspiel mit Urgestein DJ Trudio und DJ Issan. Getreu dem Motto „Schlösser Zelt live erleben" spielt an diesem Abend Tilo Baron - der Sax-blasende „Veredler" diverser Bands und unzähliger Musikproduktionen. Ob Rock, Pop oder Jazz, Bach oder Mozart, der gebürtige Berliner fühlt sich musikalisch überall zu Hause.

Und auch an den restlichen neun Tagen ist bei den wechselnden Live-Bands für jeden Geschmack etwas dabei. So werden „SeeYou" am Freitag (13. Juli) und „Jeans and More" am Sonntag (15. Juli)  zum ersten Mal im Schlösser Zelt rocken und das Publikum mit einem Coverprogramm der Extraklasse begeistern.

Preis für Schlösser Alt bleibt stabil

Noch mehr gute Nachrichten gibt es im Schlösser Zelt: Der Bierpreis bleibt auch dieses Jahr stabil. Die zahlreichen Zelt-Fans können also wieder feiern, flirten und frisch-würziges Schlösser Alt genießen. „Das Glas Schlösser Alt wird 1,80 Euro und das 10-Liter-Fass 82,50 Euro kosten. Wer ein 20-Liter-Fass (Preis: 160 Euro) bestellt  bekommt Schlösser Alt-Strohhüte als Zugabe gratis dazu", so Marianne Kock, Pressesprecherin der Brauerei Schlösser.

Reservierungen jetzt möglich

Firmen und Gruppen ab acht Personen können wieder die begehrten Stehtische reservieren. Unter der Faxnummer (02 11) 44 94 298 und unter E-Mail info@schloesser.de ist dies ab sofort möglich. Schnell sein lohnt sich, denn die Nachfrage ist jetzt schon sehr groß.

Längst schon Tradition: die Wahl der Düsseldorfer Jungschützenmaid

Am ersten Samstag (14. Juli) steht die traditionelle Wahl der „Düsseldorfer Jungschützenmaid 2012" an. Für die Jury keine leichte Wahl, hier ist Unterstützung seitens des Publikums gefragt. Der Eintritt ist selbstverständlich - wie an jedem anderen Tag auch - frei. Also: Mitfeiern in Düsseldorfs Kult-Rock-Zelt ist angesagt. Die Zelt-Crew freut sich auf zahlreiche Besucher.

Weitere Informationen und Veranstaltungen auch unter www.schloesser.de

Schlösser Alt. So schmeckt Düsseldorf.
Es begab sich einst im Jahre 1873 in der Düsseldorfer Altstadt. Auf der Ratinger Straße - der „Retematäng" - lebte ein redlicher Bäckerbursche namens Schlösser. Doch immer nur Brötchen backen? Nein, ein respektables Brauhaus, das war sein Traum. Der Bäcker erlernte das Bierbrauen und gab dem Ergebnis seiner Braukunst - einer köstlichen Spezialität - seinen Namen: Schlösser Alt, das seit 1873 nach Düsseldorfer Art gebraut wird. Das frisch-würzige Original ist stets dort zu finden, wo sich die Menschen aus und in der Rheinmetropole wohlfühlen. So engagiert sich Schlösser Alt in seiner Heimat im Brauchtum, im Sport sowie auf Events und ist Initiator eigener Veranstaltungen. Genuss erleben ist eben reine Geschmackssache. Aber eines gilt in jedem Fall: Schlösser Alt. So schmeckt Düsseldorf.

Ansprechpartner für die Presse:     

Brauerei Schlösser GmbH
Marianne Kock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ratinger Straße 25
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 44 94 104
Telefax: 0211 / 44 94 298
e-mail info@schloesser.de
Internet www.schloesser.de

Agentur

UNITED PUBLIC RELATIONS GmbH
Renate Goergen
Fleher Str. 3
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 3033 828
Mobil: 0172 / 52 11 009

e-mail info@united-pr.de

Zurück zur Übersicht