Schlagabtausch:

Düsseldorf, 9. September 2013. Zwei Städte - ein Buch: Der Zwist zwischen Köln und Düsseldorf ist weithin bekannt. Aber gibt es ihn überhaupt? Dieser spannenden Frage widmet sich Jens Prüss auf humorvolle Art. Am Montag, den 16. September 2013, ist der bekannte Autor und Kabarettist im „Ohme Jupp" auf der Ratinger Straße zu Gast. Ab 19.00 Uhr liest er aus seinem Werk „Düsseldorf vs. Köln - Köln vs. Düsseldorf".

Schlösser Alt präsentiert:

Düsseldorf, 9. September 2013. Der „Halve Hahn" ist wieder parat: Nach fünfjähriger Pause feiern die Düsseldorfer Kultmusiker die Rückkehr auf die Bühne. Ihr erstes öffentliches Konzert gibt die Karnevalsband am Freitag, den 20. Oktober, um 12.00 Uhr, im Schlösser Quartier Bohème. Karten zu 11,00 Euro (Stehplatz) und 16, Euro (Sitzplatz) gibt es ab sofort im Vorverkauf.

Großes Bürgerfest am 7. und 8. September

725 Jahre Düsseldorf - unsere Heimatstadt hat allen Grund zum Feiern. Der Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist das „Große Bürgerfest" am 7. und 8. September. Darauf stoßen wir natürlich an: mit Schlösser Alt. Denn so schmeckt Düsseldorf.

Anno 1288 verlieh Graf Adolf von Berg der Ansiedlung an Rhein und Düssel. Dieses bedeutende historische Ereignis jährt sich nun zum 725. Mal.

Geburtstagsfest im Hofgarten:

Am 13. September steht das große Geburtstagfest der Düsseldorfer Jonges zum Stadtjubiläum an. Gefeiert wird ab 19.00 Uhr im Hofgarten mit frisch-würzigem Schlösser Alt - und das aus einem guten Grund: Der Heimatverein schenkt seiner Stadt zum 725-jährigen Jubiläum eine Wasserskulptur.

Der „Jröne Jong": Seit 1899 hat die Brunnenfigur des Meeresgottes Triton im Hofgarten-Weiher ihren Platz gefunden, seit 1998 ist sie denkmalgeschützt.

„O’zapft is“ im Schlösser Quartier Bohème:

Lieber zum Trachten-Clubbing oder doch zum Oktoberfest op rheinisch? Wenn im Schlösser Quartier Bohème das inzwischen vierte Oktoberfest gefeiert wird, ist für jeden Geschmack etwas dabei. So bunt und vielfältig war das fünftägige Programm noch nie. Wer bei der Mordsgaudi vom 18. bis 22. September dabei sein will, kann sich jetzt noch Tickets - je nach Veranstaltung - ab sechs Euro im Vorverkauf sichern.

„O'zapft is" im Schlösser Quartier Bohème:

Düsseldorf, 5. September 2013. Lieber zum Trachten-Clubbing oder doch zum Oktoberfest op rheinisch? Wenn im Schlösser Quartier Bohème das inzwischen vierte Oktoberfest gefeiert wird, ist für jeden Geschmack etwas dabei. So bunt und vielfältig war das fünftägige Programm noch nie. Wer bei der Mordsgaudi vom 18. bis 22. September dabei sein will, kann sich jetzt noch Tickets - je nach Veranstaltung - ab sechs Euro im Vorverkauf sichern.

Frischer gastronomischer Wind für Friedrichstadt: „Stier Royal" feierte Neueröffnung

1.000 Euro aus dem Erlös von Essen und Getränken wurden an ProMädchen - Mädchenhaus Düsseldorf e.V. gespendet

Slider SQB 1

Seiten