Frech, jung und flippig: Volxrock beim Oktoberfest in Lohhausen

Frech, jung und flippig: Volxrock beim Oktoberfest in Lohhausen

Düsseldorf, 15. September 2015. Wer rockt Wacken genauso wie die Wiener Wiesn? Wer ist seit zehn Jahren Inbegriff für Partystimmung pur? Und wer kommt jetzt nach Düsseldorf? Richtig: Volxrock.

Die vier Südtiroler Bergbauernbuam haben sich beim Oktoberfest in Lohhausen angesagt. Also: Runter vom Sofa, rein in die Tracht und ab ins Festzelt heißt es am Samstag, dem 26. September.

Volxrock servieren zum frisch-würzigen Schlösser Alt eine mitreißende Live-Show. Mit ihrer Mischung aus Rock, Rapp und Volksmusik begeistert die Partyband aus Südtirol über Ländergrenzen hinweg. Frech, jung und flippig. Der Einlass ins Festzelt auf der Lohhauser Dorfstraße ist um 18.30 Uhr.

Karten gibt es bei der Autowerkstatt Car-Port und beim Getränkemarkt Brauckhoff, beide auf der Niederrheinstraße. Im Vorverkauf kosten sie 14 Euro, an der Abendkasse 17 Euro.

Tipp: Gruppen ab 16 Personen sollten beim Schützenverein Lohhausen unter der E-Mail oktoberfest@zelte-scheuten.de nach ermäßigten Preisen und Tischreservierungen fragen.

Zurück zur Übersicht