Bäckermeister Puppe und Brauerei Schlösser verkaufen „Düsseldorfs längsten Altbierstollen“ für den guten Zweck

Mit stolzen 50 Metern ist er Düsseldorfs längster Altbierstollen 2012. Damit backen sich Bäckermeister Thomas Puppe und die Brauerei Schlösser in diesem Jahr in die Rekorde der Landeshauptstadt.

Düsseldorf, 12. Dezember 2012. „In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei.". So auch in der Bäckerei von Thomas Puppe: Der Bäckermeister backt in diesem Jahr Düsseldorfs längsten Altbierstollen, veredelt mit frisch-würzigem Schlösser Alt. Das rekordverdächtige Weihnachtsgebäck verkaufen Bäckerei und Brauerei am Mittwoch, den 12. Dezember 2012, ab 15.00 Uhr in der Altstadt für den guten Zweck. Schirmherr der genussvollen Weihnachtsaktion ist Oberbürgermeister Dirk Elbers.

Mit stolzen 50 Metern ist er Düsseldorfs längster Altbierstollen 2012. Damit backen sich Bäckermeister Thomas Puppe und die Brauerei Schlösser in diesem Jahr in die Rekorde der Landeshauptstadt.

Saftig, lecker und garantiert promillefrei
27 Kilogramm Butter, zwölf Kilogramm Mandeln und 60 Kilogramm Rosinen standen bei Bäckermeister Thomas Puppe auf der Zutatenliste. Das Besondere: Der sonst übliche Milchanteil ist durch 30 Liter Schlösser Alt ersetzt. „Dabei ist der Altbierstollen garantiert promillefrei", so Marianne Kock, Pressesprecherin der Brauerei Schlösser. „Beim Backen verdunstet der Alkohol, unser frisch-würziges Schlösser Alt sorgt für ein köstliches Aroma." Bäckermeister Thomas Puppe ist sich sicher: „Gute Zutaten, gute Herstellung, gutes Bier - das wird den Düsseldorfern schmecken!"

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2012, ab 15.00 Uhr, wird das spektakuläre Backwerk in der Altstadt zwischen Rathaus und Killepitsch-Kabüffke für die gute Sache verkauft. Wer sich die Adventszeit versüßen will, kann ein Stück Altbierstollen für 2,00 Euro und wer noch eine Drittelliterflasche Schlösser Alt dazu erwerben möchte, für 2,50 €, solange der Vorrat reicht.

Schöne Bescherung
„Wir möchten dort helfen, wo Hilfe dringend benötigt wird und freuen uns sehr, dass wir die Brauerei Schlösser als Partner für unsere Weihnachtsaktion gewinnen konnten. Mit dem Reinerlös aus dem Verkauf des Altbierstollens werden wir die Arbeit von ‚Pro Mädchen - Mädchenhaus Düsseldorf e.V.' unterstützen", verspricht Bäckermeister Thomas Puppe.

Weitere Informationen und Veranstaltungen auch unter www.schloesser.de

Schlösser Alt. Frisch-würzig halt.
Es begab sich einst im Jahre 1873 in der Düsseldorfer Altstadt. Auf der Ratinger Straße – der „Retematäng“ – lebte ein redlicher Bäckerbursche namens Schlösser. Doch immer nur Brötchen backen? Nein, ein respektables Brauhaus, das war sein Traum. Der Bäcker erlernte das Bierbrauen und gab dem Ergebnis seiner Braukunst - einer köstlichen Spezialität – seinen Namen: Schlösser Alt, das seit 1873 nach Düsseldorfer Art gebraut wird. Das frisch-würzige Original ist stets dort zu finden, wo sich die Menschen aus und in der Rheinmetropole wohl fühlen. Genuss erleben ist eben reine Geschmackssache. Aber eines gilt in jedem Fall: Schlösser Alt. Frisch-würzig halt.

Ansprechpartner für die Presse:     

Brauerei Schlösser GmbH
Marianne Kock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ratinger Straße 25
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 44 94 104
Telefax: 0211 / 44 94 298
e-mail info@schloesser.de
Internet www.schloesser.de

Agentur
UNITED PUBLIC RELATIONS GmbH
Renate Goergen
Fleher Str. 3
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 3033 828
Mobil: 0172 / 52 11 009

e-mail info@united-pr.de

Zurück zur Übersicht